AGB

AGB der Immobilien Schmidt GmbH

  1. Mündliche und schriftliche Informationen beruhen auf den vom Anbieter stammenden Angaben, für deren Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen können. Wir haften nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits.
  2. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend, die Zwischenvermietung oder -verkauf bleiben vorbehalten.
  3. Unsere Informationen sind vertraulich und nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere an wirtschaftlich oder rechtlich mit dem Empfänger verbundene Unternehmen, bedarf unserer schriftlichen Zustimmung. Bei nicht autorisierter Weitergabe verpflichtet sich der Angebotsempfänger zur Zahlung der im Exposé ausgewiesenen Provision, unabhängig davon ob ein Schaden entstanden ist.
  4. Ist die von Immobilien Schmidt GmbH nachgewiesene Miet- bzw. Kaufgelegenheit dem Angebotsempfänger bereits bekannt, so hat dieser das Immobilien Schmidt unverzüglich mitzuteilen. Auf Aufforderung des Maklers wird der Angebotsempfänger Auskunft darüber erteilen, zu welchem Zeitpunkt ihm die Miet- bzw. Kaufgelegenheit bekannt wurde.
  5. Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung bezüglich des von uns benannten Interessenten ein Vertrag geschlossen worden ist. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit ist ausreichend. Mehrere Auftraggeber haften für die vereinbarte Provision als Gesamtschuldner.
  6. Ein vom Vertragspartner zu verantwortender Eintritt einer auflösenden Bedingung oder sein Rücktritt vom Vertrag berühren den Provisionsanspruch nicht. Wird der Vertrag zu anderen als den von uns ursprünglich angebotenen Bedingungen abgeschlossen oder kommt er über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dies unseren Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande kommende Geschäft mit dem von uns angebotenen wirtschaftlich vergleichbar ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Entsprechendes gilt auch, wenn ein anderer als der ursprünglich vorgesehene Vertragstyp infolge unserer Vermittlungstätigkeit geschlossen wird.
  7. Ein Provisionsanspruch steht Immobilien Schmidt auch dann zu, wenn im Zeitraum von 8 Monaten mit dem ersten vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrag weitere vertragliche Vereinbarungen zustande kommen. Bei Mietverträgen ist das Datum des Mietbeginns maßgeblich. Bei Kaufverträgen ist das Datum der Kaufvertragsunterzeichnung maßgeblich.
  8. Bei Abschluss eines Mietvertrages mit einer Mietdauer von 5 Jahren und länger, erhalten wir von Ihnen als Mieter, wenn nicht abweichend ausgewiesen, eine Provision in Höhe von 3 Monatsmieten zzgl. Mehrwertsteuer (Definition Monatsmiete: Mietzins ohne Heiz- und Betriebskosten). Bei Mietvertragslaufzeiten unter 5 Jahren erfolgt die Provisionsberechnung zeitanteilig, die Mindestprovision beträgt stets 2 Monatsmieten, wenn nicht abweichend ausgewiesen.
  9. Bei Abschluss von Grundstückspachtverträgen mit einer Pachtdauer unter 20 Jahren, erhalten wir von Ihnen, wenn nicht abweichend ausgewiesen, eine Provision in Höhe von 40 % der Jahrespacht. Bei Abschluss von Grundstückspachtverträgen mit einer Pachtdauer ab 20 Jahren, erhalten wir von Ihnen, wenn nicht abweichend ausgewiesen, eine Provision in Höhe von 65 % der Jahrespacht. 
  10. Bei Immobilienerwerb oder Übertragung von Gesellschaftsrechten erhalten wir von Ihnen als Erwerber eine Provision in Höhe von 3 % des not. beurkundeten Kaufpreises zzgl. Mehrwertsteuer. Die von dem Objektanbieter zu zahlende Provision wird individuell vereinbart.
  11. Wir sind berechtigt, für beide Vertragspartner entgeltlich tätig zu sein.
  12. Wir sind berechtigt eine vollständige Vertragsabschrift zu erhalten. Kommt ein Vertrag ohne die Mitwirkung der Immobilien Schmidt GmbH zustande, so sind der Vertragspartner und Vertragskonditionen auf Anforderung mitzuteilen.
  13. Die Immobilien Schmidt GmbH verarbeitet personenbezogene Daten entsprechend den gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Alle Mitarbeiter der Immobilien Schmidt GmbH sind zum BDSG § 5 Datengeheimnis unterwiesen worden.
  14. Wenn eine Bedingung der allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt. In diesem Fall treten die gesetzlichen Bedingungen ein.
  15. Gerichtsstand ist Stuttgart.

Sie können die AGB hier downloaden.

Kontakt

info@gewerbeimmobilien-schmidt.de
Tel.: 0711-65550-95/96

Objektsuche

Region auswählen